Strict Standards: Non-static method MODULES::showMimetypeSymbol() should not be called statically in /opt/sience/src/cms/modules/frontend/article/article_frontend_document.php on line 269

Strict Standards: Non-static method DOCUMENT::getCachedFile() should not be called statically in /opt/sience/src/cms/modules/frontend/article/article_frontend_document.php on line 284
Sience - Übersicht
Sience
Hosting
Übersicht
Eine Übersicht über die Varianten und deren Eckdaten des ASP Angebots finden sie in diesem Dokument. Ausführlichere Informationen finden sie unter Varianten .
Varianten
Standardvariante
Die Standardvariante ist die kleinste und günstigste Variante des Sience CMS. Sie spricht Privatanwender und kleine Firmen an, die günstig und einfach mit einem komfortablen CMS ihre Internetseiten erstellen wollen.
Rechnervariante I
Diese Variante stellt einen eigenen Rechner für das Sience CMS zur Verfügung. Durch das hohe freie Transfervolumen eignet sich diese Variante insbesondere für mittelständische Firmen, größere Organisationen und Vereine.
Rechnervariante II
Rechnervariante II ist die Variante für große Firmen oder Sites, die sehr hohe Zugriffsraten erwarten. Durch die gespiegelten Festplatten (Raid 1) ist eine sehr hohe Verfügbarkeit gesichert.
Konditionen
Allgemeine Hostinginformationen
Allen angebotenen Varianten gemeinsam sind folgende Leistungen:
  • Sience CMS Updates
  • Alle Rechner stehen bei einem Hostingpartner in speziellen Serverräumen
  • Highspeed Internetanbindung
  • Die Netzwerkverfügbarkeit liegt bei 99% im Jahrsmittel
  • Verfügbare Domains: .de, .com, .net, .org - weitere auf Anfrage
  • Alle Preise verstehen sich inkl. 16% MwSt.
  • Zahlungsweise monatlich
  • Kündigungsfrist nach der jeweiligen Mindestlaufzeit 30 Tage zum Monatsende
  • Rechnung online via eMail
  • Administrativer Eingriff auf Anfrage 50€ pro halbe Stunde
Weitere Leistungen sind in den jeweiligen Varianten angegeben.

Stand: 13.1.2004
CMS
Software
Sämtliche Funktionalitäten und Features des Sience CMS werden hier erläutert.

Das Sience CMS wird in einer Startkonfiguration bereitgestellt. Mit dieser kann sofort gearbeitet und Inhalte veröffentlicht werden.

Die Mietversion des CMS hat einige Einschränkungen bzgl. Funktionalitäten und Features. Die Einschränkungen werden hier aufgeführt.

Die Startkonfiguration und Einschränkungen werden ausführlicher in der Redaktionsanleitung aufgeführt, welche hier zum Download bereit steht.
Layout
Das CMS besitzt ein Standardlayout. Dieses muss natürlich angepasst werden, um ihrer Seite auch ihren eigenen Charakter zu geben. In dem Einrichtungspreis ist eine Anpassung des Stylescheets bzgl. Schriften und Farben enthalten. Weiterhin wird ihr Logo integriert. Dazu müssen sie bei der Anmeldung des Systems Vorlagen liefern, aus den diese Angaben hervorgehen. Dies kann die alte Website oder ein Werbeprospekt sein. Logos werden natürlich gerne digital genommen.